Medizinische Schwerpunkte

Unser umfangreiches Leistungsspektrum

Wir behandeln Patienten mit Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und Funktionsstörungen der Wirbelsäule, der Gelenke, der Muskulatur und des Bindegewebes, insbesondere:

  • Akute und chronische Schmerzen des Bewegungssystems, speziell Rücken-  und Gelenkschmerzen
  • Schmerzhafte Funktionsstörungen bei Arthrosen und Wirbelsäulenerkrankungen
  • Anhaltende Schmerzen und Funktionsstörungen nach Wirbelsäulen- und Gelenkoperationen

Zu Beginn der stationären Behandlung erfolgt eine ausführliche interdisziplinäre Diagnostik. Im Mittelpunkt der Behandlung stehen Befunde, die Schmerzen und Bewegungseinschränkungen verursachen, verstärken oder aufrechterhalten. Unsere Behandlung ist  funktionell orientiert, ganzheitlich, multimodal und komplex. Die Krankenhausaufnahme ist dann indiziert, wenn Sie ambulant nicht mehr ausreichend medizinisch behandelt werden können oder wenn eine komplexe interdisziplinäre Diagnostik und multimodale Behandlung notwendig ist. Bitte sprechen Sie mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt.  Ärztliche Kollegen können sich hier genauer informieren.