Während des Aufenthalts

Telefon / TV / Internet

Alle Patientenzimmer sind mit Durchwahltelefon, Fernseher und Radio ausgestattet. Für die Bereitstellung des Telefons und/oder die Nutzung des Patientenfernsehens bzw. Radios erhalten Sie mit Ihren Aufnahmeunterlagen eine Chipkarte, die an der Rezeption freizuschalten ist (Pfandgebühr: 5,00 €). Diese Karte ist bei Bedarf am Bargeldterminal aufzuladen. Die Nutzung von TV und Radio ist kostenfrei. Die Gebühren für die Telefonbereitstellung und verbrauchte Einheiten richten sich nach dem jeweils gültigen Wahlleistungstarif, den Sie in der Patientenaufnahme einsehen können. Am Entlassungstag werden Restbeträge bei der Endabrechnung am Bargeldterminal erstattet.

Innerhalb der Kliniken können Sie kostenlos telefonieren. Öffentliche Telefone (Münzfernsprecher) befinden sich im Verbindungsgang des alten Gebäudeteils sowie im Erdgeschoss der Rehaklinik.

Internet

Die Sana Kliniken Sommerfeld bieten einen kostenpflichtigen W-LAN-Zugang an. Unsere Patienten können die Zugangsdaten an der Rezeption der Reha-Klinik (Haus 9) für einmalig 10,00 EUR erwerben.

Darüber hinaus befinden sich im Erd- und 2. Obergeschoss der Rehaklinik (Haus 9) Internet-PCs zur kostenfreien Nutzung.