Vor dem Aufenthalt

Fahrdienst

Für Patienten der Klinik für operative Orthopädie und Klinik für Manuelle Medizin

Ist es Ihnen nicht möglich selbst anzureisen, da aus medizischen Gründen eine Bahn oder Autofahrt nicht möglich ist, dann sprechen Sie bitte mit Ihrem einweisenden Arzt und Ihrer Krankenkasse für die Veranlassung einer Krankenfahrt.

Falls Sie für die Heimreise eine Krankenfahrt benötigen, verständigen Sie bitte die diensthabende Schwester.

Für Patienten der Rehabilitationsklinik

Sofern Sie mit dem eigenen PKW bzw. mit dem Regionalzug RE 6 (Haltestelle Beetz/Sommerfeld) anreisen, möchten wir Sie bitten, sich unter der Telefonnummer 033055 5-1503 bei Frau Muchow von der Planung zu melden. 

Es besteht die Möglichkeit unseren kostenlosen Shuttle vom Bahnhof zu nutzen. Hierfür ist der vorherige Anruf bei der Planung notwendig.

Reisen Sie mit dem PKW an, können Sie die Schranke zum Gelände passieren und direkt zum Haus 9 vorfahren. Hier können Sie auf dem Kurzzeitparkplatz Ihren PKW für eine halbe Stunde kostenlos parken. Für jede weitere angefangene halbe Stunde wird eine Parkgebühr von 1,- EUR erhoben. Ein Kassenautomat befindet sich bei der Ausfahrt rechts vor der Schranke.